Zahnersatz in der Türkei

Ist Zahnersatz nötig, sind die besten und empfehlenswertesten Möglichkeiten wie Implantate und hochwertige Kronen auch entsprechend teuer. Unsere Spezialisten für Implantologie und Zahnersatz in der Türkei sorgen für Zahnersatz auf dem neusten Stand der Forschung, den Sie sich leisten können.

Die Kosten für Zahnersatz liegen in unserer renommierten Zahnklinik in der Türkei um bis zu 80 % niedriger als bei der gleichen Versorgung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Und das ohne jegliche Abstriche bei den zahnmedizinischen Standards, den hochwertigen High-Tech-Materialien oder der großen Expertise der Zahnärzte. Für langfristig perfekte Ergebnisse, ein ansprechendes Aussehen und optimale Funktionalität.

Wir bieten Ihnen:

  • Hochwertige Zahnimplantate renommierter Marken
  • Kronen aus Keramik, Zirkon, E-Max
  • Veneers für ein makelloses Hollywood-Lächeln
  • Effektives, schonendes Bleaching (Zahnaufhellung)
Absolute Perfect - Gratis Leistung

Zahnersatz in der Türkei – Gratis-Leistungen für Sie:

Fragen Sie heute noch unverbindlich an. Sie profitieren dabei nicht nur von renommierten Fachärzten in einer spezialisierten High-Tech-Zahnklinik, sondern auch von den günstigen Kosten von Zahnimplantaten, Veneers, Kronen oder Bleaching in der Türkei mit unserem umfassenden Rundum-Paket:

  • Voruntersuchungen in der Klinik – inklusive
  • Klinikaufenthalt – inklusive
  • Beratungsgespräch – inklusive
  • High-Tech-Materialien und Laborfertigung des Zahnersatzes – inklusive
  • Medikamente – inklusive
  • VIP-Transferservice vom Airport zum Hotel und zurück – inklusive
  • Übernachtungsmöglichkeit für eine Begleitperson in der Klinik – inklusive
  • Deutschsprachige Betreuung in der Klinik – inklusive

Zahnimplantate: moderner, hochwertiger Zahnersatz

Zahnimplantate gelten als die hochwertigste, aktuell verfügbare Methode, um fehlende Zähne zu ersetzen. Die Implantate werden fest im Kiefer verankert und fungieren dadurch als dauerhafte, künstliche Zahnwurzeln, was für eine sehr gute Funktionalität sorgt und sich anfühlt wie echte Zähne.

Unsere Spezialisten in der türkischen Zahnklinik nutzen moderne Techniken für ein schonendes Einsetzen der Implantate und ein problemloses Einheilen. Für einen langfristigen, stabilen Zahnersatz mit Premium-Zahnimplantaten renommierter Markenhersteller sowie hochwertigen Zahnkronen.

Zahnimplantate sind Stifte aus biokompatiblem, sehr gut verträglichem Material. Meist werden hier hochwertige Titan-Stifte verwendet. Die Implantate setzen unsere Spezialisten in der Zahnklinik in den Kieferknochen ein, wo es beim Abheilen fest vom Knochen umschlossen wird (Osseointegration; 1). Auf dem Implantat wird der Zahnersatz in Form einer Krone, Brücke oder Prothese befestigt.

Dadurch hält der Zahnersatz nicht nur sehr fest, er ist auch genauso im Mund verankert, wie echte Zähne. Der feste Sitz im Kieferknochen führt zu einem guten und sicheren Gefühl, aber auch dazu, dass der Kieferknochen durch die Belastung beim Kaufen zur Regenration angeregt wird. So kann es nicht, wie bei anderen Arten von Zahnersatz, zu einem zunehmenden Abbau des Kieferknochens durch die fehlenden Zähne kommen.

Unsere Fachärzte setzen die Zahnimplantate so ein, dass sie möglichst sicher und gut verheilen. Deshalb sind zwei Termine in der Türkei nötig.

Beim ersten Termin finden eine umfassende Voruntersuchung, Beratung und Planung statt. Dann werden die Implantate unter lokaler Betäubung in den Kieferknochen eingebracht. Sie erhalten bis zu Ihrem nächsten Termin einen provisorischen Zahnersatz. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie aus bestimmten Gründen, beispielsweise starker Zahnarztangst, statt der Lokalanästhesie lieber eine Narkose mit Dämmerschlaf wünschen.

Der zweite Termin findet ungefähr drei Monate später statt. Bis dahin haben sich die Implantate fest mit dem Kieferknochen verbunden und sind komplett verheilt. Jetzt kann ein hochwertiger Zahnersatz aufgebracht werden, der echten Zähnen täuschend ähnlich sieht.

Unsere Premium-Zahnklinik nutzt ausschließlich hochwertige Zahnimplantate von bewährten und renommierten Herstellern.

  • Bioline (Deutschland): 400,- EUR
  • Izen (Deutschland): 400,- EUR
  • Dyna (Niederlande): 500,- EUR
  • Straumann (Schweiz): 750,- EUR

Die Gesamt-Kosten pro Zahnimplantat mitsamt Krone liegen zwischen 550,- und 1200,- Euro.

Stark geschädigte oder ganz fehlende Zähne können mich hochwertigen Zahnkronen ersetzt werden. Dabei kann die Krone auf die eigene Zahnwurzel aufgebracht oder implantatgestützt eingesetzt werden.

In unserer Zahnklinik in der Türkei nutzen unsere Spezialisten ausschließlich stabile, optimal verträgliche und langlebige modernen Keramikwerkstoffe wie Porzellan (Keramik), Zirkoniumdioxid (Zirkon) oder E-Max Vollkeramik. Dabei sind sowohl Teilkronen wie auch Vollkronen machbar.

Die Fertigung der Zahnkronen findet in einem modernen High-Tech-Labor mit computergestützter CAD/CAM-Technik (CEREC) statt. Je nach Material unterscheiden sich die Kosten für Kronen:

  • Zirkon: 200,- EUR
  • Keramik: 150,- EUR
  • E-Max: 400,- EUR

Veneers: makellose Zahnreihe („Hollywood-Smile“)

Gerade, makellose Zähne sind heute so normal geworden, dass kaum mehr jemand daran denkt, dass nicht jeder Promi und Hollywood-Star von Natur aus mit einem perfekten Gebiss gesegnet ist. Häufig sorgen Veneers für das „Hollywood-Smile“.

Veneers sind flache Keramik-Verblendschalen, die auf die Zahnvorderseite aufgebracht werden. Sie können leichte Fehlstellungen, zu kleine oder große Zähne, Verfärbungen oder kleinere Lücken ausgleichen. Es entsteht eine perfekt gerade, weiße und ebenmäßige Zahnreihe, die völlig natürlich wirkt.

Die Zahnklinik in der Türkei bietet zwei unterschiedliche Varianten von Veneers an. Für umfassende Änderungen der Zahnreihe und perfekt natürliche Ergebnisse können herkömmliche Veneers eingesetzt werden. Hierfür werden die natürlichen Zähne auf der Vorderseite abgeschliffen. Anschließend dauert es vier bis sechs Tage, bis die Veneers speziell für Sie angefertigt werden und eingesetzt werden.

Non-Prep-Veneers (2) werden auf die unbehandelten Zähne aufgebracht. So ist kein Abschleifen nötig. Das hat den Vorteil, dass die Methode weniger invasiv ist und die Veneers später auch wieder entfernt werden können. Allerdings lassen sich größere Korrekturen sowie der Ausgleich schief stehender Zähne oder zu großer Zähne damit nicht erreichen.

Unsere Spezialisten in der türkischen Premium-Zahnklinik nutzen hochwertige Materialien für die Veneers. Das Scannen der Zähne und die Fertigung der Veneers wird computergesteuert durchgeführt, sodass Form, Farbe, Abstimmung auf Nachbarzähne und das optische Gesamt-Ergebnis perfekt planbar sind.

  • Veneers aus Keramik: 195,- Euro
  • Zirkon (Zirkoniumdioxid) Veneers: 215,- Euro
  • E-Max Veneers: 350,- Euro
  • Non-Prep Veneers: 350,- Euro

Unsere Empfehlung: Zirkon-Veneers weisen das beste Preis-Leistungsverhältnis auf und sind zudem sehr langlebig.

Absolute Perfect - Zahnersatz - Veneers

Bleaching: strahlend weiße Zähne

Gelbliche, dunkle oder fleckige Zähne wirken ungepflegt, selbst wenn man großen Wert auf penible Zahnhygiene legt. Weiße Zähne hingegen machen ein Lächeln strahlend, frisch und wirken positiv auf andere Menschen.

Eine Zahnaufhellung (Bleaching) kann Zähne wieder aufhellen, die durch Kaffee, Tee, Rotwein oder Zigaretten verfärbt sind. Auch wenn Zahnschäden oder Medikamente die Zahnfarbe verdunkelt haben, ist ein Bleaching eine effektive Lösung. Unsere Spezialisten in der türkischen Zahnklinik bieten Ihnen dabei ein schonendes und kostengünstiges Bleaching an, das Sie auch mit anderen Zahnbehandlungen kombinieren können.

Die Aufhellung erfolgt mit einem Profisystem, das ausschließlich von spezialisierten Zahnärzten genutzt werden darf. Im Gegensatz zu Home-Bleaching-Produkten ist dieses Zahnaufhellung nicht nur effektiver, sondern vor allem auch sicher, denn bei einem nicht fachgerecht durchgeführten Bleaching sind Komplikationen wie anschließende Überempfindlichkeiten der Zähne, eine Schädigung des Zahnschmelzes oder sogar ein Abbau der Zahnwurzel (Wurzelresorption) möglich (3).

Die Aufhellung erfolgt mit niedrig dosiertem Wasserstoffperoxid, das eine sanfte und stufenweise, sehr natürlich wirkende Aufhellung ermöglicht. Das Endergebnis nach dem Bleaching bestimmten Sie selbst in Absprache mit Ihrem erfahrenen Zahnarzt, der Sie hierzu umfassend beraten wird, damit ein perfektes und nicht künstlich wirkendes Endergebnis erzielt wird.

Nach Ihrem Bleaching sollten Sie beachten, dass die Zähne zunächst anfälliger für neue Verfärbungen sind. Meiden Sie deshalb einige Tage lang stark färbende Lebensmittel sowie Kaffee, Schwarztee und Rotwein.

Das Bleaching in der Türkei ist deutlich günstiger als eine Zahnaufhellung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Dabei haben Sie aber immer die Sicherheit, eine schonende Aufhellung von einem sehr erfahrenen Zahnarzt zu erhalten.

Preis für ein Bleaching: ab 200,- EUR

Fakten zu Zahnersatz in der Türkei

Sicherheit steht immer an erster Stelle. Dazu gehört auch, dass Eingriffe nur dann vorgenommen werden können, wenn bestimmte körperliche und gesundheitliche Voraussetzungen vorliegen. Im Falle von Zahnbehandlungen hängen die Kontraindikationen stark davon ab, welche Art von Behandlung oder Zahnersatz Sie wünschen.

Akute Zahnerkrankungen, Kariesbefall oder Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) sollten zunächst behandelt werden, bevor ein Zahnersatz eingesetzt wird. Leiden Sie unter Diabetes oder Osteoporose, können Zahnimplantate unter Umständen schlechter in den Knochen einheilen (4). Teilen Sie uns solche Krankheiten bitte im Vorfeld mit, unser Berater- und Ärzteteam berät Sie hierzu gerne und bespricht alle Einzelheiten mit Ihnen.

Rauchen kann dazu führen, dass Implantate schlechter einheilen oder weniger lange halten (5). Wenn Sie sich für einen Zahnersatz mit Zahnimplantaten entscheiden, sollten Sie deshalb versuchen, das Rauchen aufzugeben oder stark einzuschränken.

Vor dem Einsetzen Ihres Zahnersatzes in der Türkei benötigt unser Zahnärzteteam von Ihnen bestimmte Voruntersuchungen, die direkt in der Zahnklinik vor Ort durchgeführt werden. Alle Voruntersuchungen sind inklusive und bei den Kosten für Ihren Zahnersatz bereits mit enthalten.

14 Tage vor Ihrer Zahnbehandlung in der Türkei sollten Sie auf blutverdünnende Medikamente – dazu gehört auch Acetylsalicylsäure (ASS) – verzichten und den Konsum von Alkohol und Nikotin möglichst weit reduzieren.

Falls Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, teilen Sie uns das bitte vorher mit.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

FAQ Zahnersatz

Veneers sind flache Keramik-Verblendschalen und ausschließlich für die Frontzähne geeignet. So können optische Mängel, wie Verfärbungen, Fehlstellungen, Absplitterungen oder zu kleine bzw. zu große Zähne, ausgeglichen werden. Das Ergebnis wirkt ebenmäßig und völlig natürlich. Anders als Veneers umhüllen Kronen den Zahn vollständig. Kronen sind in der Regel eher für stark beschädigte oder kariöse Zähne geeignet, da sie mehr Schutz und Stabilität bieten, jedoch erfordern sie auch eine stärkere Reduzierung des vorhandenen Zahnes. Grundsätzlich sind Kronen anders als Veneers für alle Zähne geeignet.

Als Hollywood Smile wird ein Lächeln mit geraden, makellosen Zähnen bezeichnet, das durch die Einsetzung von Veneers an allen Frontzähnen erreicht wird.

Die Haltbarkeit von Veneers ist abhängig von dem verwendeten Material, den Klebeverbindungen und der Pflege im Anschluss. Grundsätzlich sind Veneers sehr langlebig, sie halten zwischen 10 und 20 Jahren.

In der Regel werden Zahnimplantate mit einer Lokalanästhesie eingesetzt. Sollten Sie eine Narkose mit Dämmerschlaf wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

  • Renommierte Fachärzte mit jahrelanger Erfahrung
  • Spezialisierte High-Tech-Zahnklinik
  • Deutlich günstigere Kosten als in Deutschland, Österreich oder der Schweiz
  • Paketpreise inklusive Voruntersuchungen, Klinikaufenthalt, Beratungsgesprächen, Materialien, Laborfertigungen, Medikamente, Transfer, Übernachtungsmöglichkeit für eine Begleitperson sowie eine deutschsprachige Betreuung in der Klinik

Für den Einsatz von Zahnimplantaten sind zwei Termine in der Türkei notwendig. Der erste Termin ist notwendig für die Voruntersuchung, Beratung sowie Planung der Behandlung. Im Anschluss werden die Implantate in den Kieferknochen eingebracht und Sie erhalten einen provisorischen Zahnersatz. Der zweite Termin findet circa 3 Monate später statt, bei diesem wird der dauerhafte, hochwertige Zahnersatz eingesetzt.

Die Behandlung kann nicht durchgeführt werden, wenn akut unter Zahnerkrankungen, Kariesbefall oder Zahnfleischentzündungen gelitten wird. Diese sollten vor dem Einsatz von Veneers oder Kronen behandelt werden. Diabetes oder Osteoporose können das Einheilen unter Umständen verschlechtern. Leiden Sie unter einer der Krankheiten, teilen Sie uns dies bitte im Vorfeld mit.

Referenzen

  1. Pandey C, Rokaya D, Bhattarai BP. Contemporary Concepts in Osseointegration of Dental Implants: A Review. Biomed Res Int. 2022;2022:6170452. Published 2022 Jun 14. doi:10.1155/2022/6170452
  2. D’Arcangelo C, Vadini M, D’Amario M, Chiavaroli Z, De Angelis F. Protocol for a new concept of no-prep ultrathin ceramic veneers. J Esthet Restor Dent. 2018;30(3):173-179. doi:10.1111/jerd.12351
  3. Tredwin CJ, Naik S, Lewis NJ, Scully C. Hydrogen peroxide tooth-whitening (bleaching) products: review of adverse effects and safety issues. Br Dent J. 2006;200(7):371-376. doi:10.1038/sj.bdj.4813423
  4. Alghamdi HS, Jansen JA. The development and future of dental implants. Dent Mater J. 2020;39(2):167-172. doi:10.4012/dmj.2019-140
  5. Mustapha AD, Salame Z, Chrcanovic BR. Smoking and Dental Implants: A Systematic Review and Meta-Analysis. Medicina (Kaunas). 2021;58(1):39. Published 2021 Dec 27. doi:10.3390/medicina58010039